Die Suche nach „Hochzeitsfotograf Berlin“

Eine Hochzeit sollte der schönste Tag im Leben eines Brautpaares werden. So sagt es zumindest der „Volksmund“. Dies gestaltet sich jedoch wesentlich schwieriger als am Anfang erwartet.
Selbst die eigentlich simple Suche nach einem Fotografen (z.b. Hochzeitsfotografin Berlin) erfordert eine Menge Zeitaufwand. Man muss sich zuerst darüber im klaren sein, was man von einer Hochzeitsfotografin, einem Hochzeitsfotograf erwartet. In welchen Momenten/Locations sollte die Hochzeitsfotografin, der Hochzeitsfotograf  dabei sein? Wie lange soll die Hochzeitsfotografin, der Hochzeitsfotograf vor Ort sein? Soll der Hochzeitsfotograf in Brandenburg männlich oder weiblich sein? Was sollte man für sein Geld verlangen bzw. erwarten dürfen. Welche Leistungen sind inklusive und welche Arbeit der Hochzeitsfotografin, des Hochzeitsfotografen ist zusätzlich zu bezahlen? In erster Linie ist es das Wichtigste, dass man die Fotografin, den Fotograf (z.b. Hochzeitsfotografin Berlin) sympathisch findet und man mit ihr über sämtliche Wünsche und Anregungen reden und verhandeln kann. Man sollte offen alle Erwartungen ansprechen; und auch das wichtigste Detail, den Preis, nicht unausgesprochen lassen. Schließlich ist das Verhältnis zwischen der Fotografin und dem Brautpaar ein Vertragsverhältnis, das einen Auftraggeber (das Brautpaar) und einen Auftragnehmer enthält. Aus der Vielzahl von Hochzeitsfotografie Anbietern in Berlin muss man sich letztendlich doch für einen Fotografen entscheiden. Und wie sooft sollte auch hier das Bauchgefühl der entscheidende Ausschlaggeber für die letztendliche Auswahl sein.

Was ich Ihnen als Hochzeitsfotografin Berlin bieten kann

Aus langjähriger Erfahrung als Hochzeitsfotografin weiß ich, dass die Entscheidung für oder gegen eine Fotografin, einen Fotografen nicht leicht fällt. Neben dem Preis spielt dabei die persönliche Sympathie eine große Rolle. Deswegen biete ich Brautpaaren vor der eigentlichen Hochzeit ein kostenloses Beratungs- bzw. Kennenlerngespräch an. Hierbei entscheidet sich sehr oft, ob man sich vorstellen kann miteinander zu arbeiten.  Bei den Preisen biete ich meinen Kunden verschiedene Konstellationen an, je nach Budget des Paares. Angefangen von einer dreistündigen, fünfstündigen oder achttündigen Begleitung bis hin zum Gesamtpaket, das den gesamten Hochzeitstag beinhaltet, ist alles dabei. Selbst wenn ihr schönster Tag über mehrere Tage gehen soll, erstelle ich ihnen ein Komplettangebot. Bei der Gestaltung Ihres Tages lasse ich Ihnen selbstverständlich genug Raum für eigene Ideen und versuche diese in Bildern umzusetzen. Nach dem gemeinsamen Shooting am Tag ihrer Hochzeit, bearbeite ich Ihre Fotos innerhalb weniger Wochen und stelle sie Ihnen in digitaler Form, sowie eine Auswahl der gelungensten Bilder auf hochwertigem Fotopapier zur Verfügung. Sie erhalten die schönsten Momente Ihres Hochzeitstages festgehalten und verewigt in professionellen Bildern. Aus Ihren Schönsten Augenblicken entsteht eine persönliche Hochzeitsreportage.

Hochzeitsfotografie in Berlin am Tag der Hochzeit und danach

Am eigentlichen Tag der Hochzeit wird sich dann schliesslich herausstellen, ob einem sein Gefühl bei der Auswahl des Hochzeitsfotografin Berlin nicht getäuscht hat. Hat mein ein gutes Gefühl beim Paarshooting? Kann man sich auf die Anweisungen der Hochzeitsfotografin einstellen und vertraut man der Erfahrung des Profis? Denn je wohler man sich fühlt und je mehr man sich fallen lassen kann, desto schöner und persönlicher werden die Hochzeitsfotos. Jedes kleine Detail an diesem besonderen Tag ist wichtig, auch das Zusammenspiel zwischen Hochzeitsfotograf und Brautpaar.

Das Ergebnis der Wahl des Hochzeitsfotograf Berlin

Eine gute Stimmung im Allgemeinen trägt zu einer harmonischen und ausgelassenen Hochzeitsfeier wesentlich bei. Auch die Hochzeitsgäste sollten ruhig Wünsche und Anregungen für die Hochzeitsfotografie beisteuern dürfen. Denn auch deren Stimmung ist wichtig für das Gelingen eines perfekten Hochzeitstages. Wenn dann ein paar Wochen vergangen sind, und man in Ruhe zuhause den Tag anhand der Fotos Revue passieren lässt, wird einem erst bewusst, ob der Hochzeitstag das schönste Ereignis im Leben gewesen ist. Und bei der richtig getroffenen Auswahl der Hochzeitsfotografin sollte das auch so sein.

Fotoshootings im Rahmen der Hochzeitsfotografie

Jedes Fotoshooting mit einem Brautpaar ist natürlich individuell und einzigartig. Jedoch gibt es einige Dinge, die immer wieder gleich sind. Und hierfür gebe ich gerne ein Paar Tips. Es kommt als erstes darauf an, wann im Jahr das Fotoshooting stattfindet. Ist es sehr heiss (im Sommer) oder doch eher kalt (bei einer Winterhochzeit). Vor allem die Braut sollte sich dementsprechend kleiden und eventuell Ersatzschuhe mitnehmen, damit sie auch nach längerer Zeit mobil bleibt. Die Braut muss sich jederzeit wohlfühlen, damit die Liebe und die positiven Emotionen auf den Fotos auf natürliche Weise erkennbar sind. Denn das Hochzeitsshooting soll auch im Nachhinein beim Brautpaar eine schöne Erinnerung hervorrufen.




Kinderfotografie Berlin

Portraits

Ich fotografiere Sie von Ihrer besten Seite und rücke Sie ins rechte Licht. Vertrauen Sie meiner langjährigen Erfahrung, Ihre „Schokoladenseite“ hervorheben zu können.

Veranstaltungen

Sie können mich für sämtliche Feierlichkeiten wie Hochzeiten, Taufen, Geburtstage, Familienfeiern und Firmenfeste o.ä. buchen. Wenn gewünscht, bin ich ein Hochzeitsfotograf Berlin, ein Veranstaltungsfotograf Berlin oder ein Eventfotograf in Berlin. Ich dokumentiere alles in Fotos vom Beginn bis zum krönenden Abschluss.

Kinderfotos

Unsere Kinder sind das wertvollste Gut im Leben von Eltern. Ich halte die schönsten Momente für Sie fest, damit Sie immer eine bleibende Erinnerung an die „sorglosen Zeiten“ haben.

Informieren Sie sich über meine Preise

Preise

Eine Auswahl meiner Fotos zum Stöbern

Fotos
%d Bloggern gefällt das: